13.01.2013

Langs de Est - von de Quell bit to Münn

Este

Diavortrag von Hans-Joachim Dammann
Sonntag, 13.01.2013 um 17.00 Uhr
Einlaß  16.30 Uhr, Amtshaus Moisburg, Salon


Bei dieser Veranstaltung ist der Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.

Weitere Info:

Ein plattdeutscher Vortrag: Ab 17.00 Uhr stellt uns Hans-Joachim Dammann aus Buxtehude die Este vor: „Langs de Est – von de Quell bit to Münn“.
Die Este ist ein kleiner, aber sehr alter Fluss. Seit dem Ende der letzten Eiszeit sucht sie ihren Weg aus dem Quellgebiet in der Lüneburger Heide bei Ehrhorn bis zur Mündung in die Elbe bei Cranz. Wo der Mensch nicht zu stark eingriff, schlängelt sich die obere Este noch heute durch wunderschöne Geestlandschaften, an ihren Ufern umgeben von Bruchwäldern und Feuchtwiesen, die Pflanzen, Insekten und Vögeln, wie dem Glücksbringer Adebar, Lebensraum bieten.
Hier entstanden die ersten Papiermühlen, und im 17./18. Jahrhundert wurden richtige Schätze von Perlmuschelfängern gefunden. Kirchen entlang der Este haben viel zu erzählen.
Hans-Joachim Dammann, der gemeinsam mit seiner Frau Marlis vor kurzem das Buch „Die Este - Von der Quelle bis zur Mündung“, herausgegeben hat, stellt dieses nun im Moisburger Amtshaus in plattdeutscher Sprache und mit einem Dia Vortrag vor. Alteingesessene und Neubürger werden auf eine Entdeckungsreise entlang des Flusses eingeladen.