21.04.2013

Gartenkultur in Europa

Claudia Rasztar

Vortrag von Claudia Rasztar Sonntag, 21.04.2013 um 17.00 Uhr
Einlaß 16.30 Uhr, Amtshaus Moisburg, Salon

 



Eintritt: Vorverkauf  5 €, Abendkasse 6 €
(Kinder bis 6 Jahre frei, Kinder 6-14 Jahre 50%)

Weitere Info:

Mitten im Frühling, am Sonntag, 21.04.2013, 17.00 Uhr, wird die Kulturwissen-schaftlerin Claudia Rasztar in ihrem Vortrag „Gartenkultur in Europa“ die wechselnden Gartenmoden der Jahrhunderte beleuchten. Was verraten Gärten und Parks über die Zeit, in der sie entstanden sind, über den Stand der Technik und über gesellschaftliche Umgangsformen? Wie beziehen sie sich auf die Architektur, auf Klöster, Paläste, Schlösser und Herrenhäuser? Welche Pflanzen wurden verwendet und wer hat die ganze Arbeit erledigt?
Mittelalterliche Heilkräutergärten sollten über ihren Nutzcharakter hinaus die Sinne ansprechen, barocke Schlossgärten sollten vor allem beeindrucken und die Macht ihrer Erschaffer verdeutlichen und die weitläufigen Landschaftsparks der Engländer sollten Staunen hervorrufen. Sie spannt den Bogen von den mittelalterlichen Klostergärten bis zu den weitläufigen Landschaftsparks Englands, die sich in ganz Europa ausbreiteten und bis heute beeindrucken.
www.claudia-rasztar.de