15.11.2020

VORTRAG: Syrien ..... - mit Lutz Jäkel

Syrien

VORTRAG : Syrien - Erinnerungen an ein Land ohne Krieg - mit Lutz Jäkel

Sonntag, 05.04.2020 um 17.00 Uhr /verlegt auf 15.11.2020

--> ABGESAGT wg. Corona!!

 

Lutz Jäkel ist vielfach ausgezeichneter Foto- und Videojournalist, Autor, Vortragsreferent, Islamwissenschaftler und Historiker, der in Hamburg, Damaskus (Syrien) und Sanaa (Je-men) studiert hat. Seine Fotos und Reportagen erscheinen in Büchern, Magazinen und Zeitungen, u.a. in Stern, Spiegel, National Geographic, GEO und Merian.
Bis zum Ausbruch der Unruhen und Aufstände reiste er immer wieder nach Syrien. Das bunte und vielfältige Leben der Menschen, die prachtvolle Architektur Palmyras, der Suq von Aleppo, Wohnhäuser und Straßenzüge in Damaskus, dichte Wälder – vieles ist seit dem Ausbruch des Krieges unwiederbringlich zerstört. Fast die Hälfte der Bevölkerung ist auf der Flucht, Hunderttausende haben ihr Leben verloren, Syrien ist ein Dauerthema in den Medien. Und doch ist wenig über das menschlich und kulturell so reiche Syrien be-kannt.
In seiner live moderierten, multimedialen Live-Reportage zeigt er uns Syriens Schönheit und seine Menschen, zeitlos und lebendig. Seine Fotos dokumentieren den Alltag bis 2011, zeigen, wie man in Syrien lacht und einkauft, arbeitet, betet, diskutiert und feiert.
Eine Reportage über ein Syrien, wie es jenseits des politischen Systems mal war, wie es teilweise noch immer ist und wie es hoffentlich eines Tages wieder sein wird. Und in dem alle Syrerinnen und Syrer in Freiheit und Frieden leben können.
https://lutz-jaekel.com

 

 

powered by webEdition CMS